Projekte

Durch verschiedene Veranstaltungen und Aktionen für und mit unseren Soldaten wollen wir ihnen moralische Unterstützung geben, ihnen unseren Respekt, Dank und Anerkennung spüren lassen.

Des Weiteren geben unsere Veranstaltungen der zivilen Bevölkerung, Dir, die Möglichkeit, mit Soldaten ins Gespräch zu kommen und aus 1. Hand Antworten auf Deine Fragen zu erhalten.

Wir freuen uns, wenn Du bei der nächsten Aktion dabei bist. Zeig mit Deiner Teilnahme Deine Solidarität.

 

 

Paketaktionen

Jedes Jahr wollen wir unseren Soldaten Care-Pakete in den Einsatz schicken. Mit vielen Leckereien (haltbare Lebensmittel, Kaffee, Getränke, Süßwaren etc.) schicken wir ein Stück Heimat in den Einsatz. Die Freude bei den Soldaten, dass nicht nur Familie und Freunde an sie denken, ist groß. Das zeigen immer wieder die Rückmeldungen, die wir von den Soldaten erhalten.

Bei unseren Paketaktionen hast Du die Möglichkeit, uns mit einer kleinen Sach- oder Geldspende zu unterstützen. Gerne kannst Du uns auch einen Brief oder gemalte Bilder der Kinder zuschicken. Selbstverständlich stellen wir Dir auch auf Wunsch eine abzugsfähige Spendenbescheinigung aus.

 

 

 

Salute to service

Wir haben das aus Amerika bekannte Salute to service erstmalig 2016 nach Deutschland gebracht.
Vor einem Football- oder Eishockeyspiel ziehen Soldaten ins Stadion ein. Hier danken wir öffentlich unseren Mitbürgern in Uniform für ihren Dienst. Der tosende Applaus zeigt den Soldaten, dass es doch Menschen gibt, die ihnen positiv gegenüber eingestellt sind. Und die Soldaten vor Ort sagen immer wieder, wie gut dieses Gefühl ist.

Selbstverständlich gedenken wir in einer Schweigeminute auch den Soldaten, die für uns alle das höchste gegeben haben, was man geben kann …… ihr Leben.

Bei unserem Salute to service schaffen wir es, in ungezwungener Atmosphäre auf neutralem Boden Soldaten und zivile Bevölkerung zusammenbringen, der Bevölkerung die Wichtigkeit von Respekt und Anerkennung deutlich zu  machen.

Du möchtest als Soldat dieses Gefühl von Rückhalt und Zuspruch selber erleben? Dann melde Dich bei uns. Wir informieren Dich, sobald das nächste Salute to service geplant ist.
Und wenn Du als ziviler Bürger unseren Soldaten diese Ehre erweisen möchtest, dann komm in Stadion. Selbst dann, wenn die Sportart nicht unbedingt zu Deinen Favoriten zählt. Dies zeigt, wie ernst Dir die Solidarität ist.

 

 

ökumenischer Gedenkgottesdienst

Jährlich gedenken wir unseren gefallenen Soldaten und all derer, die in der Heimat in Ausübung ihres Dienstes oder in Folge ihres Auslandseinsatzes ihr Leben verloren haben.

Niemand ist für immer fort, solange wir in Liebe sein Andenken bewahren.

Unser ökumenischer Gedenkgottesdienst wird begleitet vom evangelischen und katholischen Militärpfarramt.
Die musikalische Begleitung übernimmt der Reservistenverband Rheinland.

 

 

 

Wald der Erinnerung

Es ist ein Gefühl der Trauer, aber man spürt auch Liebe, Verbundenheit und grenzenlose Kameradschaft wenn man durch den „Wald der Erinnerung“ geht.

Die Ehrenhaine, die in den jeweiligen Feldlagern der verschiedenen Einsatzländer aufgebaut waren, sind nun – Stein für Stein – hier im Einsatzführungskommando in Potsdam neu errichtet worden.

 

 

 

Willkommen zu Hause.

Es gibt nichts schöneres, als unsere Soldaten mit einer kleinen Feier am Flughafen willkommen zu heißen. Die Freude, sich wiederzusehen, ist für beide Seiten unbeschreiblich. Und wir können dieses Gefühl noch verstärken, indem wir als „Fremde“ vor Ort sind, und unsere Heimkehrer begrüßen.

Aus Sicherheitsgründen werden wir den Termin vorher nicht bekanntgeben.

 

 

 

Vorträge, Lesungen

Was erlebt ein Soldat im Einsatz? Was bewegt ihn? Wie reagiert die Gesellschaft auf Soldaten?  Du hast die Möglichkeit, Antworten auf diese und viele andere Fragen aus erster Hand zu bekokmmen.

Wir laden Journalisten, Buchautoren und selbstverständlich auch Soldaten ein, über Ihre Erlebnisse, Erfahrungen und Eindrücke zu erzählen.

 

 

 

Öffentlichkeitsarbeit

Egal ob beim „Tag der Bundeswehr“ oder „Tag der offenen Tür“. Wir versuchen, so oft wie möglich, die Veranstaltungen mit unserem Stand zu unterstützen. Vielleicht sehen wir uns beim nächsten Event. Wir zeigen Dir unsere Pläne, Ziele und Erfolge und freuen uns auf interessante Gespräche.

 

 

 

Wir sagen Danke

Danke sagt man eigentlich viel zu selten. Vieles nimmt man einfach für selbstverständlich hin.

Corona, Hochwasser etc. Hier leisten unsere Soldaten wertvolle und hervorragende Arbeit. Darum wollen wir unseren Soldaten für ihre Hilfsaktionen ganz besonders danken. Und zwar in persönlichem Kontakt mit den Soldaten.

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Danke an unsere Soldaten e.V.
c/o Marion Hoffmann
Mörikestr. 2
41517 Grevenbroich

01573 4711134

Über uns

Danke an unsere Soldaten e. V. ist ein eingetragener
Verein und verfolgt das Ziel, die Bevölkerung für das Thema Bundeswehr zu senibilisieren.

Hinweise

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen m/w/d verzichtet. Sämtlich Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.


Bei unseren Veranstaltungen werden Film- und Fotoaufnahmen gemacht, die für soziale Medien (z.B. Facebook) unserer Homepage sowie Printmedien verwendet werden. Weitere Erläuterungen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.