Reaktion auf den Bericht der BILD-Zeitung am 26.08.2020

Brief an Herrn Plaßmann bezüglich seiner zu diesem Zeitpunkt ablehnenden Einstellung zum Gedenkplatz für den Soldaten Augustyniak, der im Einsatz sein Leben verlor. 
Unser Brief wird bei seiner Entscheidung wenig, wenn nicht sogar keinen Einfluß haben. Dennoch ist es wichtig, dass auch wir als privater Verein Stellung beziehen und deutlich machen, dass auch die zivile Solidargemeinschaft sich erhebt, wenn es nötig ist.

Zeitungsbericht 17.11.2017

Scroll to Top