Weihnachten 2016, MeS und Kabul

Uns erreichte eine Anfrage eines Soldaten, ob wir für seine Einheit, die sich zum wiederholten Male über Weihnachten im Auslandseinsatz befindet, zu Weihnachten eine Überraschung planen können.
So haben wir angefangen, Geld- und Sachspenden zu sammeln. Hierbei haben uns auch viele Firmen unterstützt. In liebevoller Kleinarbeit wurden Weihnachtskarten gebastelt und 45 Pakete für Masar e Sharif zusammengestellt, damit jeder Soldat aus dieser Einheit zu Heilig Abend ein eigenes Weihnachtspaket erhält.
Unser Weihnachtsmann vor Ort hatte die erfreuliche Aufgabe, diese Pakete zu übergeben.

Auch einer in Kabul stationierten Einheit konnten wir zu Weihnachten eine Freude bereiten.
Wir haben uns sehr über die Rückmeldungen der beiden Einheiten gefreut.